Schriftgröße in Adsense nun einstellbar

Google bietet den Publishern weitere Freiheiten in der eigenen Gestaltung der Google Adsense Ads. Nachdem man seit längerem schon die Schriftart auswählen kann, kann man nun auch die Größe der Schrift definieren. Grenzenlose Freiheit hat man dabei aber nicht, da man lediglich zwischen den drei Größen: „Klein“, „Mittel“, und „Sehr Groß“ entscheiden kann. Immerhin aber wieder ein Zugeständnis und ein weiterer Schritt in Richtung Individualisierung.

schriftgroesse adsense

Eine weitere Verfeinerung wäre die Möglichkeit der Eingabe des genauen Wertes. Damit das ganze nicht aus dem Ufer läuft, müsste Google dann natürlich entsprechende Grenzen definieren. Mal sehen ob das noch kommt.

Mit dem neuen Feature kann nun auch wieder die Testerei losgehen. Von offizieller Seite geht man zwar davon aus, dass umso größer die Schrift, umso höher der Erfolg ist, aus meiner Sicht hängt das aber vom Projekt ab. Um das Testen wird man also nicht herumkommen, wenn man das Optimale mit Adsense rausholen möchte.

Kommentare
Hinterlasse deine Meinung »
Dein Name
Deine Email Adresse
Deine Meinung