Umfangreiche Änderungen bei MyLinkState

Seit ein paar Tagen sind umfangreiche Änderungen am Konzept von Mylinkstate angekündigt worden. Die Mitglieder wurden über einen entsprechenden Newsletter informiert.

In Bewegung ist die Sache nach Sanktionen von Google und den damit verbundenen Verunsicherungen von Webmaster und Advertiser gekommen. So wird geschrieben:

Im Zuge dieser Entwicklung haben auch wir uns entschlossen neue Wege zu gehen und werden deshalb zum 01.03.09 folgende Änderungen bei MyLinkState einführen:

Geändert wird vor allem die Berechnung. So wird lediglich nur noch der PageRank der Startseite voll eingerechnet. Die Kalkulation der Unterseiten geschieht über die Entfernung zur Startseite:

  • Webseiten, die einen Klick von der Startseite entfernt sind, erhalten 25% des Startseiten-Wertes.
  • Webseiten, die zwei oder mehr Klicks von der Startseite entfernt sind, erhalten 6% des Startseiten-Wertes.

Weiter geschieht die Einstufung der gesamten Seite wie bekannt, zusätzlich nach Kategorie und Yahoo-Backlinks, durch die Anzahl externer Links und die Position des Codes im Quelltext.

Weiter wird die Länge der Linktexte auf 125 Zeichen erweitert und es werden nur noch maximal 2 Links veröffentlicht.

Bereits geschaltete Links werden zu den ursprünglichen Bedingungen und Konditionen uneingeschränkt verlängert.

Kommentare
Hinterlasse deine Meinung »
Dein Name
Deine Email Adresse
Deine Meinung